Losung des Tages

Donnerstag, 25.08.2016

Meine Lippen und meine Seele, die du erlöst hast, sollen fröhlich sein und dir lobsingen.

Psalm 71,23

Freut euch, dass eure Namen im Himmel geschrieben sind.

Lukas 10,20

Kirche Wilchenreuth

Kirche St. Ulrich

Seit 1972 wird die kleine Kirchengemeinde Wilchenreuth mit etwa 160 Gemeindemitgliedern vom Pfarramt Neustadt betreut. Sie ist seit der Reformationszeit evangelisch, nur unterbrochen von der Zeit in den Jahren 1628 bis 1649.

Die Kirche St. Ulrich ist eine der ältesten Kirchen der Oberpfalz. Sie ist die einzige romanische Kirche dieser Region, deren Grundriss nie verändert worden ist.

Nur hier ist die sorgfältige Quadertechnik des 12. Jahrhunderts sichtbar. Im Altarraum sind in den vergangenen einhundert Jahren bei verschiedenen Renovierungen alte romanische Wandmalereien freigelegt worden, besonders das große Christusbild in der Apsis.

Bis 1910 war St. Ulrich eine Simultankirche. Das heißt: Sie wurde von katholischen und evangelischen Christen gemeinsam genutzt, unterhalten und verwaltet. Nach dem Auszug der Katholiken in ihre neue St.-Ulrichs-Kirche im Jahr 1911 musste die jetzt evangelische Kirche zum Teil renoviert und neu eingerichtet werden.

Die Evangelischen sind seit damals sehr spenden- und einsatzfreudig, wenn es um den Erhalt und Unterhalt ihrer schönen Dorfkirche geht.

Am 3. November 1912 wurde St. Ulrich als evangelisch-lutherische Kirche feierlich eingeweiht. Bei Abendmahlsfeiern wird der "Meißner-Kelch" benutzt, das älteste nachgewiesene Goldschmiedestück Weidens von 1614.

Die Kirchengemeinde hat sich der Aktion "Unsere Kirche ist offen" der Evang.-Luth. Kirche in Bayern angeschlossen. Die Kirche ist täglich geöffnet von 10 Uhr bis 16 Uhr (im Sommer auch länger). Sie lädt zur Stille und zum Gebet ein.

1997 durfte die Kirchengemeinde Wilchenreuth ihr eigenes Gemeindehaus einweihen, (Wilchenreuth 35, 92637 Theisseil). Dort treffen sich regelmäßig die Gruppen und Kreise der Gemeinde.

Im Jahr 2012 feierte die Kirchengemeinde in zahlreichen Gottesdiensten und Veranstaltungen ihr einhundertjähriges Kirchenjubiläum. Ein Höhepunkt war am 4. November 2012 der Festgottesdienst zur 100-jährigen Wiedereinweihung der Kirche.

Mesnerehepaar Frank
Mesnerehepaar Frank

Das Gotteshaus finden Sie mitten im Dorf: Wilchenreuth 21, 92637 Theisseil.

In der Kirche, aber auch am Friedhof oder im Gemeindehaus können Sie auf unser langjähriges Mesnerehepaar Frank treffen.